Amulett Rune, Eihwaz

Amulett Rune aus Argentan, Eihwaz - Eibe, Esche, Weltenachse Yggdrasill, Schutz vor zerstörerischen Mächten, Stärkung der persönlichen Kräfte, ca. 2 x 3 cm, 4 Gramm, mit Lederband, im hübschen, kleinen Schächtelchen, das auch gut als Geschenkverpacku...

Klick hier und lies dazu mehr...
€6,89 * Preis zzgl. Versandkosten(Lieferung und Zahlung)
Lieferzeit: ca. 1 bis 3 Werktage
Artikelnummer:: 3163
S: 2

Runenanhänger

Eihwaz / Eiwaz

Eihwaz Rune Anhänger, Amulett aus Argentan, ca. 2 x 3 cm, ca. 4 Gramm, mit Lederband.

Eihwaz repräsentiert die vertikale Weltenachse Yggdrasill, die durch eine Eibe, ab und zu auch durch eine Esche symbolisiert wird. Sie dient als Schutz vor zerstörerischen Mächten und zur Stärkung der persönlichen Kräfte.

Die Runen waren die alten Schriftzeichen unserer germanischen Vorfahren. Sie wurden jedoch weniger zum Schreiben verwendet, sondern mehr zum Weissagen, dem Orakel, eingesetzt. Jede einzelne Rune hat eine vielfältige Bedeutung. Das Wort Runen kommt von Raunen, so wie einem ein Geheimnis zugeraunt wird. Runen raunen rechten Rat, hieß es einst. Sie wurden in Buchenstäbe geritzt, woher das Wort "Buchstabe" stammt, bei einem Ritual geworfen und gedeutet.

Bei den Runen unterscheidet man zwischen dem älteren und dem jüngeren Futhark. Das Wort Futhark leitet sich von den ersten Sechs Runen ab, die die Lautwerte F U Th A R und K haben, ähnlich wie beim Aplhabet, das nach den ersten drei Buchstaben auch "ABC" geanannt wird. Die meisten Runensets, die es zu kaufen gibt, bestehen aus dem älteren Futhark, welches 24 Runen beinhaltet.

Jeder Rune wohnen besondere, magische Kräfte inne. Man kann dieses Amulett tragen zum Schutz, als Glücksbringer oder um die anderen vielfältigen Einsatzmöglichkeiten eines solchen Runen Anhänger zu bekommen.

Eihwaz Rune Anhänger, im hübschen, kleinen Schächtelchen, das auch gut als Geschenkverpackung geeignet ist. 

 
0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »