Athame

Athame Yggdrassil, RitualdolchAthame

Ritualdolche, Zeremonialdolch, Zeremonienmesser

Die Athame ist ein für magische Zwecke verwendeter Dolch. Er wird als Ritualgegenstand von modernen Hexen benutzt, die Wicca oder alte, germanische oder keltische Bräuche praktizieren. Er ist nicht zum Schneiden oder gar als Waffe gedacht, sondern hat eine rein symbolische Funktion. Er soll magische Kräfte bündeln und lenken oder um Bannkreise zu ziehen dienen. Die Athame symbolisiert die Elemente Luft oder Feuer.

Außerdem steht der Ritualdolch für den Gott, oder das Männliche, während der Kelch oder der Kessel die Göttin, bzw. das Weibliche repräsentiert. 

Unsere Ritualdolche werden nur an Erwachsene, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, (gegen Altersnachweis, entweder als eingescannte Kopie des Personalausweises per Email oder der bei Lieferung mit DHL dazugebucht wird, dem Paketboten ist der Personalausweis dann vorzuzeigen)verkauft, wenn gleich ihre Klingen nicht geschliffen, also nicht scharf sind. Und auch, wenn wir sie nicht als Waffe verwenden, so gelten sie, nach deutschem Recht als solche, und dürfen nur von denen mitgeführt werden, die einen Waffenschein besitzen.

Ritualdolche dürfen nicht ausgeführt werden. Darum die Bitte an Euch, liebe Schweizer, bestellt hier nur die Dolche mit den Holzklingen.

Athame findest du auch in alraunes-hexenshop.de

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »