Salbei, Salvia officinalis

Salbei, Salvia officinalis

Räuchern von Salbei ist sehr gut geeignet, um Räume zu reinigen, böse Geister oder negative Schwingungen zu vertreiben. Wegen seiner stark reinigenden Wirkung wurde ihm nachgesagt, dass er Dämonen und Geister vertreibt und Glück in allen Unternehmungen anzieht.

Salbei ist sehr gut geeignet zum Räuchern, um Räume zu reinigen, und um böse Geister oder negative Schwingungen zu vertreiben. Wegen seiner stark reinigenden Wirkung wurde ihm nachgesagt, dass er Dämonen und Geister vertreibt und Glück in allen Unternehmungen anziehtWegen seiner antiseptischen Wirkung wurde er in Krankenzimmern  geäuchert. Salbei  lässt die Gedanken ruhig und klar werden, dadurch fördert er die Meditation

(Weißer Salbei (Salvia apiana) galt bei den Indianern die stärkste Reinigungspflanze,  und kann zur Reinigung der Aura, des Hauses, von Gegenständen, um negative Energien, böse Geister und Krankheiten, oder auch schlechte Laune zu vertreibengeräuchert werden. Er wirkt euphorisierendduftet herrlich, für Schwitzhütte-Zeremonien ist er bestens geeignet.)

Kommentare

  1. Lisa Lisa

    Hallo Bine. Hat es denn geholfen? Das mit dem Salbei räuchern in deiner Wohnung, Auto und Hausflur?
    Meistens hilft sowas ja gleich. Aber diesmal war es recht hartnäckig. Als ich letztes Mal schrieb, hatten die Mißgeschicke zunächst aufgehört. Aber so paar kleiner Übel sind doch noch zurück gekommen. Also habe ich das Salbeiräuchern nochmal wiederholt. Diesmal habe ich noch etwas Teufelsdreck und Wermut dazugetan.
    Bisher ist alles wieder gut. Ich hoffe, dass es diesmal länger anhält. Sonst muß ich noch mehr Teufelsdreck dazutun, mal sehen.
    Viele Grüße
    Eure Lisa.

  2. Bine Bine

    Hallo Lisa hab das gleiche gemacht Wohnung Hausflur und Auto geräuchert mit Salbei !lieben Gruß bine

  3. Bina Bina

    Hallo
    Lisa muss lachen ...hab dein Text gelesen und hab das selbe gemacht wie du Mit Salbei die Wohnung geräuchert und den Hausflur sogar mein Auto da ich auch nur Ärger hatte liebe. Gruß Bube

  4. Lisa Lisa

    Also ich räuchere fast ausschließlich mit Salbei. Ich nehme aber den normalen, der in jedem ordentlichen Hexengarten wächst. Ich weiß garnicht, ob der weiße Salbei auch in unseren Breiten wächst?
    Der Geruch, der beim Räuchern des Salbeis entsteht, bringt mich auch immer in die richtige Stimmung.
    Als ich vorigen Monat mit einer Menge Mißgeschicke und Pech zu tun hatte, habe ich meine ganze Wohnung ausgeräuchert. Zur Sicherheit auch noch den Hausflur. Das habe ich aber in der Nacht getan, nicht das irgend wleche neugierige Nachbarn mich fragen, warum ich das mache. Oder was ich überhaupt hier mache.
    Der ganze Hausflur hat dann tagelang nach Räucherung gerochen. Ich schätze, die Nachbarn werden sich gewundert haben. Aber gesagt hat keiner was. Jedenfalls nicht zu mir.
    Aber das viele Pech und die Mißgeschicke haben aufgehört.
    Also war es das wert.
    Viele Grüße
    Eure Lisa.

Schreibe einen Kommentar
* Deine Emailadresse wird nur auf deinen ausdrücklichen Wunsch, nur wenn du es hier mit dazu schreibst, veröffentlicht.
* Pflichtfelder
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »