Anhänger Mandrake

€30,98
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten (Lieferung und Zahlung)
Artikelnummer:: 3223
Verfügbarkeit: Auf Lager (2)
Lieferzeit: ca. 1 bis 3 Werktage

Anhänger Mandrake (Manragora)

aus 925 Sterling Silber

Anhänger Mandrake, Maße ca.: 38 x 24 mm, ca. 3,6 Gramm.

Dieser Talisman wird mit Beschreibung seiner Wirkung, schwarzen Kordelhalsband im Schmuckkästchen geliefert.

Besonderer Silber Anhänger, der die Alraune oder auch Mandragora darstellt. Dieser wundersamen Pflanze werden sehr viele magische Eigenschaften nachgesagt. Sie gilt unter anderem als wirksames Mittel in Liebestränken und findet Verwendung als magische Zutat in Liebeszaubern.

Die Alraune, wie die Mandragora hierzulande heißt, besitzt eine Wurzel, die einem Männchen ähnelt. In alter Zeit glaubte man, dass sie schreit, wenn man sie unsachgemäß aus dem Boden zieht. So sollte, einer alten Überlieferung zufolge, diese Zauberwurzel am Schwanz eines schwarzen Hundes befestigt werden, der sie dann aus dem Boden ziehen sollte. Oder es wurde empfohlen, sich die Ohren mit Pech oder Wachs zu verstopfen.

Die Alraune, mit ihrer menschenähnlichen Wurzel, so hieß es auch, entsteht aus dem Urin oder dem Sperma eines Gehenkten und wächst demzufolge häufig unter einem Galgen.

Die Alraunwurzel fand und findet auch als Amulett Talisman ihre Verwendung. So wurden von diesen Wurzeln wegen ihrer Seltenheit auch oftmals Fälschungen verkauft. Heute  bekommt man sie auch als Kettenanhänger aus Silber oder anderen Metallen. 

Anhänger MandrakeMandragora, Alraune, Alraunwurzel, Zauberwurzel, Amulett Talisman.

Esoterik Amulett: Esoterisches Amulett
Esoterischer Schmuck: Esoterik Schmuck
Hexenschmuck: Hexen Schmuck Amulette
Hexenschmuck Amulette: Amulette und Talismane
magischer Schmuck: magischer Schmuck silber
0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen
zzgl. Versandkosten (Lieferung und Zahlung)
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »